Praxisgeschichte

1977 Praxisgründung durch Herrn Dr. Paul von Rogulja  
1987 Übernahme der Praxis durch Herrn Priv. Doz. Dr. Hans-Gerd Laberke
2001 

Übernahme der Praxis durch Herrn Prof. Dr. Peter Ruck und Frau Dr. Annette Greschniok (beide ehemals Institut für Pathologie Universitätsklinikum Tübingen)

2008 Eintritt von Frau Dr. Rosita Walz-Mattmüller als weitere Gesellschafterin (ehemals Institut für Pathologie Universitätsklinikum Tübingen)
2015 Eintritt von Herrn Dr. Heiko Schimmel als weiterer Gesellschafter (ehemals Institut für Pathologie Universitätskliniken Tübingen, Mainz und Jena)
nach oben