Dr. med. Annette Greschniok

Curriculum Vitae

  Studium der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg
1984 Approbation
1984-1988 Pathologisches Institut des Krankenhauses Pforzheim
1989 Promotion zum Thema „Die Osteochondrosis dissecans des Kniegelenks – Ätiologie und Therapie“
1988-2001 Institut für Pathologie, Universitätsklinikum Tübingen
1990 Anerkennung als Pathologin
1993-2001 Oberärztin am Institut für Pathologie am Universitätsklinikum Tübingen
Seit 10/2001 Niedergelassene Pathologin in Leonberg